Sommer, Sonne, Sonnenschein, ein Wettlauf mit der Zeit.....

 

To do: Heute noch zur Schule-.- Anrufe tätigen, die ich schon viel zu lange vor       mich hergeschoben habeDx

Weight: Momentan 59kg. In letzter Zeit waren so viele Geburtstagsfeiern auf die ich eingeladen war und unmengen an Kuchen und anderen Süßkram gab-.-

 

Momentane Stimmung: Frustriert, nicht wissend was zu tun ist, ungeduldig wartend. Und doch Super Happy

Kaum scheint die Sonne und schon sieht man draußen lauter dünne Mädchen in ihren engen kleidchen oder sonstigen knappen Klamotten, die nur schreien: sieh er schau mich an!" Wenn ich durch die Stadt gehe und lauter Mädchen um mich herum sehe, wird mir dann mehr bewusst, das ich schon bessere Tage an mir gesehen hatte-.- Aber ehrlich gesagt hatte ich auch so viel um die Ohren die lezten Zeit, das ich wenn ich Abends endlich zu Hause war keine Lust mehr hatte zu Joggen oder etwas anderes was mit Sport zu tun hatte, zu tun. Und in der Schule läuft es gerade auch eher weniger, da ist gerade ziemich die Luft bei mir draußen. Bin ich froh wenn ich endlich Ferien habe. Es wird Zeit, wieder neue Kraft zu tanken. Seitdem ich jetzt gut fast zwei Wochen krank mit dieser wiederlichen Sommergrippe zu hause lag, seitdem habe ich keine Lust mehr in die Schule zu gehen. Vorallem da ich sagen muss da meine Klassenkameraden nicht gerade die freundlichsten sind.Früher war eine Klasse noch eine Klassengemeinschaft. Heute nur noch Zicken mit Konkurenz denken das kein Ende nimmt und andere die andauernd dumme kommentare abgeben müssen oder sonstiges. Ich vermisse die alte Zeiten, was ist verdammt noch mal heute mit den Leuten los?(Bin ich froh das ich dort wenigstens eine Freundin habe die noch normal ist) Was ist verdammt noch mal heutzutage mit den Leuten los?! Ansonsten ein Lichtblick: Wuaahhh ich kann ende August endlich meine eigene Wohnung beziehen. Super Happy deswegen^_^ Kann es kaum erwarte^^

 Also dann wünsche ich euch allen da draußen noch einen super schönen sonnigen Tag

 

 

 

 

 

beginning-the-new-life am 15.7.13 15:23, kommentieren

Eine Überlegung ist es WertxD

 

Jetzt bin ich schon eine ganze Weile an der Überlegung mir ein Tattoo stechen zu lassen. Dabei wenn ich so überlege, war ich eigentlich vor ein paar Jahren für mich der Meinung das ich mir nie ein Tattoo stechen lassen willXD(Wie sich doch die Zeiten geändert haben;D) Ich mach es nicht aus Mode oder dergleichen. Ich will es für mich machen. Ein Zeichen für mich setzen. Ich will eins von Nacken aus zur Schulter verlaufend eins. Ich weiß nur noch nicht welches Motiv. Ich würde mir gerne selbst eins Zeichnen. Denn ich will eines mit Bedeutung für mich haben>.<

Tja und dann will ich auch noch ein zweites an der Seite haben, von der Hüfte aus bis oberhalb der Rippen. Aber erst einmal eins nach dem anderen:D

Auf jedenfall will ich es schwarz weiß haben. Ich weiß auch nicht, mit Farbe will ich es irgendwie nicht haben. Die gezeichnete Vorlage ist fast fertigxD Aber ich will mir erst ein Tattoo stechen, wenn ich erfolgreich mein Abschluss gemacht habe. (ist ein großer Ansporn für mich, mich richtig reinzuhängen im lernenXD)

S0 eine kleine Frage an euch da draußen:DHat einer von euch ein Tatoo? Wie viel hat es ungefair gekostet? Könnt ihr mir einen gutes Tatto-Studio empfehlen? Raum Stuttgart? Würde sogar bis nach Ulm fahren, wenn ihr da ein gutes kennt:D Würde mich freuen über Antworten:D

beginning-the-new-life am 3.4.13 12:23, kommentieren